Commerzbank Baufinanzierung Vergleich 2018 im Produktcheck

Wie gut ist die Baufinanzierung in 2018 von der Commerzbank? Die Commerzbank Baufinanzierung ist relativ jung auf dem Markt der neutralen Baufinanzierungsvermittler. Vor allem zwei Hauptargumente waren entscheidend, warum die private Immobilienfinanzierung der grossen Filialbank von uns als Testsieger in die Übersicht der Baufinanzierung Testsieger für eine professionelle Baufinanzierungsberatung mit aufgenommen wurde: der neutrale Konditionsvergleich von Bauzinsen von über 250 fremden Banken sowie die persönliche Beratung vor Ort in einer der über 1.200 Filialen der Commerzbank. Alternativ können Sie die Konditionen der Commerzbank in unserem Rechner für Baufinanzierung Vergleich mit weiteren Anbietern für eine Baufinanzierung vergleichen.

Update: wir empfehlen jetzt die Baufinanzierung der comdirect Bank, ein Tochterunternehmen der Commerzbank.

Commerzbank Baufinanzierung im Überblick

  • Baufinanzierungsberatung und individuelles Angebot sind kostenlos*
  • Baufinanzierung Vergleich bei über 250 Banken, Sparkassen und KfW-Darlehen
  • Individuelles Angebot von Fremdbanken inklusive Marktanalyse in Verbindung mit einem persönlichen Beratungsgespräch in einer Commerzbank-Filiale möglich
  • Bis zu 40 Jahre Zinsfestschreibung
  • Kostenlose Sondertilgung und Ratenänderung während der Laufzeit möglich
  • Anschlussfinanzierung (Forward-Darlehen) bis zu 60 Monate im Voraus
zum Vergleich  → Gratis Angebot anfordern (comdirect) →

Commerzbank Baufinanzierung mit Marktanalyse von 250 Banken

Ist eine Baufinanzierung bei einer Filialbank ratsam? Ja, aber nur wenn die entsprechende Filialbank auch die Angebote von Fremdbanken mit den eigenen vergleicht. Deutschland’s zweitgrößtes Kreditinstitut mit über 1.200 Zweigstellen hat in den letzten Jahren auch den Bereich der privaten Immobilienfinanzierung weiter ausgebaut. Im Gegensatz zu anderen Banken oder Sparkassen, welche vorwiegend nur eigene Baukredite an den Mann oder die Frau vergeben, vermittelt die Commerzbank an den Kreditnehmer auch Baudarlehen von fremden Kreditinstituten.

Bei der Commerzbank kann die Baufinanzierung in 3-Schritten durchführt werden:

  1. Schneller Zins-Check: Stellen Sie über das Internet eine unverbindliche Finanzierungsanfrage, bei der Sie alle notwendigen Daten für die Baufinanzierung eingeben. Im Anschluss erhalten Sie online umgehend einen möglichen Zinssatz für das Baudarlehen.
  2. 250 Banken im Vergleich: Auf Wunsch des Kreditnehmers vergleicht die Commerzbank die Zinskonditionen von bis zu 250 Banken und Sparkassen.
  3. Optimale Finanzierung: Auf Basis des Konditionsvergleiches wird in einem persönlichen Beratungsgespräch in einer Commerzbank-Filiale ein individuelles Fremdbankenangebot erstellt, um die individuell beste Baufinanzierung zu erstellen.

Weil eine Hypothekenfinanzierung von vielen Faktoren abhängt, ist die erste Finanzierungsanfrage bei der Commerzbank als Orientierung anzusehen. Erst in einem persönlichen Gespräch, sei es über das Telefon oder in einer Filiale, können weitere entscheidende Variablen (wie z.B. KfW-Fördermittel) in die Finanzierungslösung mit aufgenommen werden.

Als Kunden können Sie also die bequeme Online-Anfrage mit einer individuellen Beratung in einer Commerzbank-Filiale kombinieren.

Commerzbank Baufinanzierung Vergleich online

Commerzbank Baufinanzierung Vergleich (Quelle: Commerzbank AG)

Commerzbank Aktiengesellschaft
Kaiserplatz
60311 Frankfurt am Main

Kundencenter telefonisch erreichbar
Mo. – So.: 24h am Tag

Testsieger Commerzbank: Beste Baufinanzierungsberatung

Das Handelsblatt bestätigte in ihrer Ausgabe vom 16.12.2014, dass Kunden bei der Commerzbank ein auf ihre Wünsche und Vorstellungen abgestimmtes Baufinanzierungsangebot erhalten. Überzeugen konnte die Commerzbank mit einer sehr ausführlichen und kompetenten Beratung sowie einer professionellen Telefonberatung. Die ausführliche Bedarfsanalyse im Rahmen der Angebotserstellung wurde mit dem Testsiegel “Beste Baufinanzierungsberatung” prämiert.

  • Testsiegel: Beste Baufinanzierungsberatung (Handelsblatt, 16.12.2014)

Getestet wurden in einem Mystery-Test durch das Marktforschungsinstitut S.W.I FINANCE die 8 grössten deutschen Filialbanken: Deutsche Bank, Commerzbank, Postbank, HypoVereinsbank (UniCredit), Targobank, Santander Consumer Bank, die HASPA (Hamburger Sparkasse) als Deutschland’s grösste Sparkasse sowie die Berliner Volksbank als grösste Genossenschaftsbank.

Finanzierungsrechner bei der Commerzbank

Die Online-Baufinanzierungsberatung der Commerzbank wird von einigen Finanzierungsrechnern unterstützt. Budgetrechner, Haushaltsrechner, Zinsrechner, Kauf-/Mietrechner und Notarkostenrechner dienen dazu, die finanziellen Eckpunkte eines Baukredits genau abzustecken. Kunden sollten die Rechner nutzen, um die erste Finanzierungsanfrage so detailliert wie möglich absenden zu können.

  • Budgetrechner: Was können Sie sich finanziell als monatliche Rate maximal leisten? Wie hoch kann die Immobilie höchstens kosten?
  • Haushaltsrechner: Kassensturz. Was bleibt am Ende des Monats übrig? Wie hoch ist der finanzielle Spielraum für die Höhe der Darlehensrate?
  • Zinsrechner: Ist die Darlehenshöhe bekannt, kann ein erster (vorläufiger) Zinssatz ermittelt werden.
  • Kauf-/Mietrechner: Lohnt sich ein Immobilienkauf? Stellen Sie die Kosten der prognostizierten Mietzahlungen der nächsten Jahre mit denen der Immobilienfinanzierung gegenüber.
  • Notarkostenrechner: Berechnen Sie die Höhe der Notarkosten und Gebühren für eine Eintragung im Grundbuch.
Commerzbank Baufinanzierungsberatung

Commerzbank Baufinanzierungsberatung: Kostenlose Online-Anfrage und anschliessende persönliche Beratung in einer Filiale

Die Baufinanzierung der Commerzbank einfach erklärt

Die Commerzbank erklärt in einem Video ihr Angebot für eine private Immobilienfinanzierung bzw. Baufinanzierung:

Egal, wie das Traumhaus aussieht – für die Wunschimmobilie gibt es zahlreiche Finanzierungslösungen. Aber, wie finden Interessenten die beste Finanzierung, um eine Haus oder Eigentumswohnung zu kaufen? Auf den ersten Blick bietet das Internet schnelle Vergleichsmöglichkeiten. Vergleichen lassen sich die Angebote jedoch nur schwer. Denn der niedrigste Zinssatz für Baugeld ist nicht immer das beste Angebot, was auf die persönliche Lebenssituation passt.

Was fehlt, ist ein massgeschneidertes Finanzierungskonzept mit Top-Konditionen, der richtigen Zinsbindung, Sondertilgungen und Fördermöglichkeiten wie KfW-Kredite. Das bekommen in der Regel über eine Beratung vor Ort bei einer Bank, Sparkasse, Volksbank, Raiffeisenbank, PSD-Bank oder Sparda-Bank. Wollen Kunden aber die Baufinanzierungsangebote vergleichen, müssen sie oft von Bank zu Bank gehen, was sehr zeitaufwendig gestalten kann. Der ideal Weg wäre jedoch, wenn man beides miteinander verbindet: einem aktuellen Marktvergleich der Zinsangebot von vielen Banken und einem Profi, der die individuelle Baufinanzierung zusammenstellt. Dies ist möglich mit der Commerzbank Baufinanzierung inklusive Marktanalyse. Die Commerzbank bietet Kunden eine individuelle Beratung von erfahren Kreditspezialisten und einem neutralen Marktvergleich mit den aktuellen Angeboten und Konditionen für Baufinanzierungen von 250 Banken. Die beste und individuell passendste Baufinanzierungslösung bekommen Kunden bei Ihrer Commerzbank ohne Aufwand und ohne Extrakosten, egal ob der Baukredit bei einer anderen Bank gefunden wurde.

*) Baudarlehen werden durch ein Grundpfandrecht besichert. Die Kosten für die Eintragung der damit verbundenen Grundschuld (ohne Notarkosten) in das Grundbuch sowie die Kosten für die Gebäudeversicherung sind im effektiven Jahreszins noch nicht enthalten, da sie zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt sind. Bitte beachten Sie, dass bei einem Immobilienerwerb Nebenkosten für Notar, Grunderwerbsteuer und optional Maklerkosten entstehen können.

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.